Archiv für den Monat: März 2020

Zeit für Bitcoin Era Crypto-Fame: Schmutzige Banknoten könnten Coronavirus verbreiten

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat geschickt eine Warnung auf der ganzen Welt , dass Banknoten sein kann , die neue corona verbreiten, so dass die Leute sollten versuchen , statt kontaktlose Zahlungen zu verwenden.

Dies bedeutet offensichtlich, dass die Verwendung der gemeinsamen Fiat-Währung ein weiteres Mittel ist, mit dem die Verbreitung des Coronavirus zunehmen könnte. Daher können die Bürger nicht darauf verzichten, ein oder zwei Transaktionen mit Geld in ihrem täglichen Leben durchzuführen.

Die UN-Agentur hatte vor Bitcoin Era gewarnt

Aus dem Bericht über die Warnungen der Weltgesundheitsorganisation kann abgeleitet werden, dass zwei Bitcoin Era Mittel angeboten wurden, um die Ausbreitung des Virus durch Banknoten einzudämmen, dh regelmäßiges Händewaschen und Einsatz kontaktloser Bitcoin Era Technologie.

Kunden sollten sich nach dem Berühren von Banknoten die Hände waschen, da infektiöses Covid-19 mehrere Tage an der Oberfläche haften kann. Die Verbreitung des neuen Coronavirus durch Banknoten wurde ebenfalls von der Bank of England anerkannt und hat die Öffentlichkeit aufgefordert, das Händewaschen nach dem Halten einer Notiz zu einer ständigen Praxis zu machen.

bitcoin

Regelmäßiges Händewaschen Vs. Einführung der Kryptowährung

In der Praxis ist das regelmäßige Händewaschen, um die Ausbreitung zu verhindern, eine teilweise Möglichkeit, diese Ausbreitung zu verhindern, da die kontaminierte Banknote ohne seine Ankündigung einen anderen Teil des Körpers des Inhabers berührt haben könnte.

Selbst wenn die Person ihre Hand wäscht, wird die Kontamination in diesem Fall nicht gestoppt.

Die Idee, regelmäßig Hände zu waschen, wird manchmal sogar übersprungen, weil eine Person vergessen könnte, dies zu einem bestimmten Zeitpunkt zu tun.

Es ist sehr realistisch zu sagen, dass die Vermeidung von Banknoten durch die Einführung der Kryptowährung ein vollständiges und vollständiges Mittel gegen die Verbreitung des Virus durch das Halten von Geld ist.

Coronavirus ist eine sehr tödliche Krankheit, bei der viele Menschen ums Leben kamen. Daher ist eine vollständige Vermeidung des Virus den teilweisen Präventionsmitteln weit vorzuziehen.

Wobei die Einführung der Kryptowährung die beste Wahl für die Öffentlichkeit ist; Daher ist es umständlich, aber richtig zu sagen, dass das neue Coronavirus dem Kryptospace mehr Chancen auf Ruhm gebracht hat.

In der Zwischenzeit ist es auch wichtig zu beachten, dass die Ausbreitung des Virus gleichzeitig die Einführung von Krypto verlangsamen kann. Globale Blockchain-Ereignisse werden nun verschoben, bis die Situation gelöst ist.